Wir freuen uns alle Interessenten zur Konferenz FREIHEIT unternehmen einzuladen. Ausgerichtet von den Students For Liberty Deutschland findet sie dieses Jahr am 24. November in Jena an der Friedrich-Schiller-Universität statt.

Als größte Veranstaltung für freiheitlich orientierte Studenten und junge Akademiker im deutschsprachigen Raum möchten wir gerade auch letzteren die Möglichkeit geben Ihre Arbeit vor einem interessierten Publikum vorzustellen.

Wer sich im Rahmen einer Qualifikationsarbeit oder einem anderen Kontext mit Liberalismus oder Freiheit beschäftigt hat, ist eingeladen seine Ergebnisse im Rahmen eines kurzen Vortrags vorzustellen.

Bewerbungsfrist: 15. August 2018

Einzureichen sind ein Abstract im Umfang von höchstens 3.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) und eine kurze Beschreibung des Autors an konferenz@studentsforliberty.de

 

 

Hier gibt es den Aufruf als Plakat. Wir freuen uns sehr, wenn Studenten und Dozenten es an ihren Instituten aufhängen und wir mehr Interessenten erreichen können.